FALCONS

FALCONS














Weltuntergang ... na und - die Sonne geht auch jeden Tag unter.


Wir haben viele verloren. Den Hinterbliebenden haben wir gesagt, wie leid es uns tut. Aber das war nicht aufrichtig gemeint. Insgeheim sind wir immer froh gewesen, dass es die anderen getroffen hat und nicht uns. Aber heute ist uns das fremd. Weil inzwischen klar geworden ist, dass es weitaus schlimmeres gibt als den Tod. Und das allerschlimmste ist, hier zu hocken und auf den Tod zu warten.