Beiträge von Paradox

Der erlaubte Zeitraum für den Raid von Spieler-Basen wurde mit sofortiger Wirkung auf 16-24 Uhr geändert!

    Falsch geklugscheißert :) Doktor die .308 winchester wurde 1951 angeboten ab 53 standart munition NATO 7,62x51 bekannt aus einem Gewissen Film. die .308 löste die Springfield ab wenn ich mich nicht ganz täusche :) war die von den Amis im 2WK war 7,62 x 61 oder 63

    Ups Zahlendreher... ^^ Meinte ja 7,62... *shame*


    Aber danke für Korrektur, weiter so! :thumbup:

    Liebes :rb:-Team, Ich möchte auch ein Feedback abgeben:


    Pro:

    • Der Überlebensaspekt hat wieder zugenommen. Nahrung und Wasser/Trinken findet man mehr als genug; wenn man denn an den richtigen stellen sucht.
    • Das Stiere sprinten und rennen im überfüllten zustand wirkt sich stärker auf den Metabolismus aus.
    • Erleichtert (gefühlt) ist das man seltener Krank wird durch Tümpel.
    • Waffen und Munition spawnt an Zivilbaracken und Checkpoints deutlicher seltener (Dickes +) und beschränkt sich überwiegend auf die Militärbasen.
    • "Zivile Waffen" sind wieder etwas seltener zu finden, ausgewogene Verteilung der Muntion über die verschiedenen Spawnpunkte (Hunting, Civilian, Paramilitär etc.)
    • Strukturen sind schwerer zu Zerstören, man kann Behälter selbst Craften.
    • Baumaterial spawnt mehr als genug auf der Karte, selbst Zangen und Sägen!!!! ;)
    • Die Modkleidung und -rucksäcke sind Super. Platzmanagement!



    Contra:

    • Beim Zivilloot Händler fehlen wie bereits angesprochen ein paar Items
    • Gefühlt ist die Zahl der Wölfe und Kühe gestiegen, dafür aber die der Wildschweine und Hirsche/Rehe gesunken.
    • Die Sucherei zwischen den Longrange-Scopes für Mosin/Militärwaffen ist mühselig (Ich weiss ihr könnt dafür nichts, muss aber mit dazu^^) welches Passt, welches nicht.
    • Die Winchester triggert beim Schuss keine Zombies.
    • Die M249 buggt beim Feuerstoß (Salve), kein Sound.
    • Glock Magazine funktioneren manchmal nicht (Glock 18/15Rnd; Glock19/15Rnd.)
    • Lee-Enfield schießt ins Nirvana über 100m "Zero"


    Im großen und ganzen sind bisher alle Neuerungen atemberaubend. Ich selbst, bin hin und weg. Es ist neu, klar, aber die Möglichkeiten sind noch lange nicht ausgeschöpft.



    Der Doc bietet euch:


    Das Banditen Starter-Set "Grüner Strassenschläger"


    Eine grüne Kluft, mit Hut und Gesichtsmaske; eine Handfeuerwaffe mit Holster, Munition und einem Schlagring. Der Perfekte Start in das Banditeleben!


    Als Bezahlung erwarte ich:


    Eine Autobatterie und 2 PET Flaschen.


    Grüße der Doktor!

    Liebe Community, liebe Admins.


    Da die 0.63 langsam Formen annimmt, dachte ich mir; da ich nicht 100% weiss wohin das im Forum gehört, hau ich es einfach mal ins Off Topic.



    Bezüglich medizinischer Versorgung in Chernarus, wollte ich fragen ob es möglich wäre, im Forum sowie auch im TS die aktiven Sanis zu markieren.


    D.h. im TS z.B. mit einem Aesculap Symbol, einem roten Kreuz etc.


    Und einer Liste der aktiven Versorger und deren reguläre Aufenthaltsorte.


    Über eine Antwort zu diesem Thema würde ich mich sehr freuen um ehrlich zu sein ^^



    Grüße, Euer Doktor Padre Radolnik aka Doc. Paradox