Beiträge von Fips.

    Liebe Community,


    auch wenn DayZ jetzt offiziell 1.0 und damit (theoretisch) fertig entwickelt ist, kommt es doch gelegentlich dass Bugs auftreten.

    Solltet ihr einen Bug gefunden haben (idealer Weise sogar mit Lösung), teil ihn bitte hier und helft anderen Community-Mitglieder die selben Fehler zu vermeiden.

    In diesem Thread sollen sie gesammelt werden =)


    da flichte ich justice bei, ein vorschlag zum beispiel währe, da sich sowieso der meiste teil des "pvp" im norden abspielt..., alles was nördlich der "hauptstrasse" von Novodmitrovsk , durchgehen durch Svergino, Severograd bis hin nach Nova Petrovka etc geht... die bisherigen pvp zonen bleiben bestehen, das macht dann ca 25 % bis max 33% der Gesamtkarte aus wo man sich der Überfall regel bedienen könnte...


    also das währe so mein vorschlag , was haltet ihr davon



    Sorry ich nochmal. Ist es möglich den Stoffwechsel zu erhöhen? Auf dem zuletzt getesteten Server bekam man viel schneller Hunger und Durst. Daher muste man immer ein Auge auf Nahrung und Wasser haben. Derzeit ist dem gerade mal in der ersten halben Stunde so, danach ist es nurnoch ein kleines nebenher.


    Falls die Community überhaupt Lust hätte auf mehr Survivalfealing. (Tiere jagen oder Gartenarbeit)

    @Vanilla++ :
    Kann ich nichts zu sagen, kenne den Mod/Mapversion nicht - hast du da konkretere Infos zu LawJustice75 ?

    @Wintermap:
    Im Moment läuft dazu eine Abstimmung, ich denke das Rasselbande-Team wird erst mal die Ergebnis abwarten und dann weiter schauen.

    @Überfälle / mehr oder größere PvP Zonen (25-33% der Map o.ä.):
    Dieser Vorschlag ist nicht neu. Auf Rasselbande (RB) kommen viele verschiedene Spielstile zusammen (das werde ich jetzt nicht erneut ausführen, dazu hab ich vor knapp einem Jahr mal einen Blogbeitrag geschrieben) und es ist immer eine Gratwanderung diese vielen Stile auf einem Server unter einen Hut zu bringen. Regeln zu schreiben, die jedem erlauben möglichst ohne große Einschränkungen seinen eigenen Spielstil zu verfolgen, ist seit jeher das Ziel von RB gewesen. Manche Spieler neigen dazu, bei Vorschlägen die Situation nur aus ihrer Perspektive heraus zu betrachten, z.B.:
    - Basebuilding-Materialien sind zu teuer/selten
    - PvP-Zonen sind zu groß/klein
    - Überfälle sind zu leicht/schwer/unfair
    usw.

    Jede Regeländerung zieht Veränderungen nach sich und das RB-Team versucht diese so gut wie möglich zu antizipieren und zu berücksichtigen.

    Wird Basebuilding einfacher (weil günstiger/leichter zu finden), werden mehr Basen gebaut (irgendwie logisch ^^)
    Das kann sich zum einen auf die Serverperformance auswirken, zum anderen aber auch auf das Spielerverhalten.
    Eine mögliche Entwicklung könnte sein: Dadurch, dass mehr Spieler Basen bauen, sind weniger Spieler auf der Karte unterwegs und mehr Spieler bei Werkzeughändlern und an ihren Basen --> Banditen "becampen" diese Händler mehr; Basen werden öfters gesucht und überfallen; etc.

    Das letzte Mal, als sich die PvP-Zonen verändert habe (damals war die linke Hälfte der Map eine große PvP-Zone), hat diese Änderung bewirkt, dass sich die Spieler mehr in der rechten Hälfte der Karte konzentriert haben. Man hat nur noch sehr selten Spieler auf der linken Hälfte der Karte (, in der großen PvP-Zone) angetroffen, obwohl diese Hälfte sowohl vom militärischen Loot her, als auch ansonsten durchaus attraktiv war.
    Das war keine Veränderung von einem Tag auf den anderen, sondern hat sich vielmehr langsam vollzogen. Der Zonen-Veränderung lag damals die Idee zu Grunde, PvE zu erleichtern (durch weniger Überfälle) und PvP-lastigere Spielern einen größeren "Spielplatz" zu geben. Zunächst hatte das auch funktioniert, viele der PvP- und Überfall-Orientierten Spieler hielten sich zunächst in der PvP-Zone auf! Mit der Zeit aber wanderten sie mehr in Richtung Osten ab, da es leichter war dort auf Spieler zu treffen und über Überfälle in PvP-Situationen zu kommen. Der normativ intendierte Effekt durch die Vergrößerung der PvP-Zonen blieb somit aus.

    Ich hoffe ich konnte zumindest ein bisschen erklären warum offensichtlich "einfache" Lösungen für bestimme Probleme, nicht immer gute Lösungen sind.
    Das soll in keinster Weise bedeuten, dass die von euch eingebrachten Vorschläge dumm oder schlecht wären, ganz im Gegenteil, ich begrüße es sehr wenn sich die Community einbringt und Verbesserungsvorschläge einbringt. Nur leider lassen sich bestimme Probleme nicht immer ganz so einfach lösen, wie es auf den ersten Blick manchmal scheint.
    Um so wichtiger ist es, das wir konstruktiv über diese Themen sprechen :)

    Erst einmal ein großes Dankeschön an die Admins und Modder die diesen Server überhaupt möglich machen.

    Frage meinerseits gibt es ein gewisses Limit an World-Containern die Maximal in einer Base platziert werden dürfen ? - da wir ja alle das Ziel anstreben den Server bei best möglicher Performence zu spielen und daher die Basen möglichst klein halten wollen !

    Im Namen der Admins&Techs, danke für die netten Worte :)

    Auf deine Frage hin: Bis jetzt sind wir zum Glück darum herum gekommen, die Anzahl der World-Container in einer Basis beschränken zu müssen. Es gibt aktuell keine Regel, welche die Anzahl Beschränkt. Das kann sich aber ändern, sobald sich die Performance verschlechtert.
    Insofern haltet bitte Maß und übertreibt es nicht, wir würden das nur ungerne einschränken und kontrollieren müssen. Baut/Platziert nur World-Container die ihr wirklich braucht :)

    Es ist nur noch in der Zeit von 14.00 Uhr bis 0.00Uhr möglich Basen zu raiden.


    Zu diesem Schritt haben wir uns entschieden weil es ausgenutzt wurde das sehr wenige Spieler online sind ab Mitternacht und die Basen dann Freiwild sind.

    Falls ihr Spieler nach Mitternacht an der Base findet ist es natürlich erlaubt einen Überfall zu starten.

    Wenn's die eigene Base ist wofür den noch ein Überfall einleiten?

    Finde man sollte sich direkt Verteidigen dürfen

    Es geht nicht um die eigene Base, sondern um die Basis anderer Spieler. Falls man nach 0:00 Uhr an eine (fremde) Basis kommt und in dieser (fremden) Basis sich noch Spieler befinden, dann darf man diese (fremde) Basis und die sich darin befindlichen Spieler trotzdem noch überfallen :)

    Nur bin ich entweder zu blöd Loot zu finden oder er ist einfach nicht da , nach nunmehr 5-6 Std Spielzeit und mehren Toden, die meist durch verdursten (weil einfach nichts gefunden) und nur selten durch Zombies gekommen sind.

    So muss ich sagen das der Loot dann schon sehr mager ist selbst in den KOS Zonen oder eben schon vorher gelootet wurde, was aber 5 min nach Serverneustart schon schnell wäre.

    Erst mal Danke für dein Feedback.
    Könntest du etwas mehr ins Detail gehen, welche Art von Loot schwer zu finden war und in welchen Bereichen der Karte du Probleme hattest Loot zu finden?
    Wie waren deine Erfahrung mit Loot in Zombie-Leichen?

    Meiner persönlichen Erfahrung nach ist Loot gerade in Küstennähe manchmal etwas rar, im Inland aber wiederum ganz gut zu finden. Hast du das anders vorgefunden?

    Liebe diskussionsfreudigen Community-Mitglieder,


    im Moment scheinen wir hier keinen konstruktiven Diskurs mehr zu führen bzw. ich denke das entwickelt sich in die falsche Richtung.


    Ich möchte euch bitten bis morgen früh die Diskussion ruhen zu lassen, mal ne Nacht darüber zu schlafen und biete allen Interessierten an sich mit mir im Teamspeak zusammen zu setzten zum Austausch & Gespräch.
    Das könnte eventuell etwas konstruktiver werden, da geschriebener Text leichter missverstanden werden kann als persönlicher Dialog im Teamspeak

    Beste Grüße
    Fips.

    auch ich hatte das schon das ich dinge kaufen wollten und gekauft habe , Geldabzug kam aber der Gegenstand war nicht im Inventar. Ist auch bei Munition aufgetreten schon.


    und dann noch eine frage ist es eigentlich erlaubt in die Savezone/Traderbase rein zu schießen? Da hat sich heute jemand den Spaß gemacht.

    Also zusammengefasst: Du hast irgendwas gekauft und das hat nicht funktioniert. :/


    Ein bisschen zu unspezifisch um damit was anfangen zu können 8o

    Danke für den Hinweis, das Team wird da mal drauf schauen und dir ggf. Rückmeldung gebe.

    Wie wäre es denn mit der WalkingDeadZombies Mod? Die Zombies gehen dadurch zwar nur noch aber können nur noch durch Kopfschüsse getötet werden

    Du meinst den Mod, den Ricco kürzlich in seinem Video vorgestellt hat?


    Zunächst dachte ich: "Zombies die schwerer bzw. nur über Kopfschüsse zu töten sind? Cool! " Aber ich glaube dass das schnell zu einfach werden wird. Klar sind sie so schwerer zu töten und das ist ein gutes Feature, aber es entfällt weitgehend die Notwendigkeit überhaupt noch Zombies zu töten weil sie schlichtweg zu langsam sind um eine reale Gefahr dazustellen.

    Jetzt könnte man natürlich sagen: "Dann macht doch einfach mehr Zombies ins Spiel" Wie bei TWD und ja, das wäre theoretisch ein gute Balance, nur leider leidet darunter mitunter die Serverperformance massive, wesentlich mehr Zombies packt das Spiel im aktuelle Patch-Zustand nicht (könnte man von Patch zu Patch testen ob sich da etwas ändert) - daher vorerst keine realistische Option.

    Aber der Gedanke wird bereits im Team diskutiert :)

    Status-update: 24.11.2018



    Hallo Community,

    nachdem der neuste große Patch (vom Donnerstag den 22.11.) uns zunächst vor größere Probleme gestellt hat, haben unsere findigen Admins&Techs,

    Lösungen gefunden die Performance wieder zu verbessern und konstanter zu machen. Nach und nach wurden die Settings des Servers jetzt auf die in der News angekündigten Einstellungen angepasst.

    Leider kommen mit dem Patch neue Fehler ins Spiel, checkt dafür am besten mal den Thread: [Sammelthread] Bugs in der Beta



    Beste Grüße

    Euer Rasselbande-Team


    Status-update: 22.11.2018



    Hallo Leute,

    der letzte große Patch heute hat leider insgesamt nicht ganz das gebracht was wir uns erhofft haben.

    Nachdem wir zunächst den Server mit den in den News angekündigten Settings haben laufen lassen, mussten wir feststellen das die Serverperformance schlechter war als vor dem Patch.

    Darauf hin haben wir nun den Server auf die "vanilla"-Settings zurück gestellt (d.h. die Basis-Einstellungen der Devs. ohne Änderungen von uns), leider bis jetzt auch ohne sichtbare Verbesserung.

    Unser Tech-Team kommt nach längerem Testen und nach Erfahrungsaustausch mit anderen Communities zu dem Schluss, dass die Verschlechterung der Server-Performance auf den Patch zurück zu führen ist und uns zur Zeit leider die Hände gebunden sind, letztgenannte zu verbessern. Wir hoffen daher auf ein baldiges Update.

    Beste Grüße

    Euer Rasselbande-Team

    Status-update: 15.11.2018


    Server ist auf Vanilla-Settings eingestellt, d.h. im Moment sind keine Airdrops aktiv und die Loottable entspricht den Original-Einstellungen der Devs.


    Wir wollen testen, wie der Server mit diesen Einstellungen (und 50 Slots) läuft und dann nach und nach die Zahl der Spieler-Slot wieder anheben, Airdrops wieder aktivieren und schließlich wieder mit Veränderungen der Loottable beginnen.

    Genannte Schritte erfolgen Stufenweise, sobald wir sicher sind, das die bisherigen Settings stabil laufen.


    Bisher deutet vieles darauf hin, das DayZ nicht von der Server-Kapazität unseres Hosters her instabil läuft, sondern vielmehr andere Faktoren zu abstürzen führen.

    Stay Tuned

    Liebe Hobbybanditen und Freizeit-Architekten,


    in diesem Forumthread wollen wir euch über Änderungen, Performance-Tests und Modding unseres Servers auf dem Laufenden halten,

    damit ihr ein besseres Bild davon bekommt was sich im Hintergrund auf Rasselbande bei Administration&Techs so tut.



    ────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────────


    Status-update: 15.11.2018


    Server ist auf Vanilla-Settings eingestellt, d.h. im Moment sind keine Airdrops aktiv und die Loottable entspricht den Original-Einstellungen der Devs.


    Wir wollen testen, wie der Server mit diesen Einstellungen (und 50 Slots) läuft und dann nach und nach die Zahl der Spieler-Slot wieder anheben, Airdrops wieder aktivieren und schließlich wieder mit Veränderungen der Loottable beginnen.

    Genannte Schritte erfolgen Stufenweise, sobald wir sicher sind, das die bisherigen Settings stabil laufen.


    Bisher deutet vieles darauf hin, das DayZ nicht von der Server-Kapazität unseres Hosters her instabil läuft, sondern vielmehr andere Faktoren zu abstürzen führen.

    Stay Tuned

    Status-update: 20.11.2018


    Hallo Leute,

    um die Serverperformance zu verbessern haben wir einige Veränderungen am Loottable vorgenommen. Das machen wir um die Spielerzahl noch weiter erhöhen zu können.

    Wir haben nämlich am Abend teilweise noch bis zu 20 Spieler in der Warteschlange.


    Hier ist die Liste der Veränderungen:


    - frei rumliegende Munitions-Stacks wurden entfernt. (in Kleidung und Zombies sind sie noch zu finden) Dafür gibt es jetzt mehr Munitions-Päckchen.

    - Fahrzeugteile wurden entfernt. Dafür spawnen die Fahrzeuge jetzt fahrbereit.

    - Fahrzeuge wurden von 40 auf 20 reduziert.

    - Zombies wurden um 110 reduziert.

    - Fässer wurden von 240 auf 120 reduziert.

    - Die Lebenszeit des Generators ist jetzt 40 Tage

    - Die Lebenszeit einer Straßensperre ist jetzt auch 40 Tage


    Diese Änderungen finden übrigens im laufenden Betrieb statt und werden zum nächsten Restart aktiv.


    Falls Ihr noch Autos seht, die nicht komplett sind, bitten wir euch diese zu zerstören. Das gleiche gilt für Fässer, die ihr findet und nicht benötigt. Bitte zerstören! Wir hoffen, dass wir so einen Wipe verhindern können.

    Bekannte Fehler, die uns im Moment zu schaffen machen:

    - Der Ingame-Sprach-Chat funktioniert leider nicht immer. Dies führt dazu, dass Überfallene teilweise nicht mitbekommen, dass sie überfallen werden.

    Bitte vergewissert euch, dass man euch hören kann, bevor ihr einen Überfall einleitet. Im Zweifel kann man auch den Text-Chat zur Hilfe nehmen.


    - Die häufigen Restarts. Die kommen wirklich nicht von uns! Das Problem ist bei BI bekannt und man hat uns versichert, dass an einer Lösung gearbeitet wird.


    - Verschwinden von Gegenständen und Lagern: Auch da haben wir nicht unsere Finger im Spiel. Das Ganze ist auf einen Fehler bei der Persistenz zurück zu führen. Auch an diesem Problem wird bei BI gearbeitet.

    Wir haben noch einen Tip:

    Baut euer Lager an einer Stelle, wo regelmäßig Loot spawnt und wo viele Spieler sind. Da scheint das ganze nicht so schnell zu despawnen.


    Am Ende noch ein Hinweis:

    Uns ist aufgefallen, dass noch immer viele Spieler mit „Survivor (x)“ als Name auf dem Server unterwegs sind.

    Ihr könnt euren Namen in den Startparametern von DayZ mit „ -name Wunschname“ einstellen.


    Viele Grüsse

    Euer Rasselbande-Team


    Status-update: 22.11.2018


    Hallo Leute,
    der letzte große Patch heute hat leider insgesamt n
    icht ganz das gebracht was wir uns erhofft haben.
    Nachdem wir zunächst den Server mit den in den News angekündigten Settings haben laufen lassen, mussten wir feststellen das die Serverperformance schlechter war als vor dem Patch.
    Darauf hin haben wir nun den Server auf die "vanilla"-Settings zurück gestellt (d.h. die Basis-Einstellungen der Devs. ohne Änderungen von uns), leider bis jetzt auch ohne sichtbare Verbesserung.

    Unser Tech-Team kommt nach längerem Testen und nach Erfahrungsaustausch mit anderen Communities zu dem Schluss, dass die Verschlechterung der Server-Performance auf den Patch zurück zu führen ist und uns zur Zeit leider die Hände gebunden sind, letztgenannte zu verbessern. Wir hoffen daher auf ein baldiges Update.

    Beste Grüße
    Euer Rasselbande-Team


    Status-update: 24.11.2018


    Hallo Community,

    nachdem der neuste große Patch (vom Donnerstag den 22.11.) uns zunächst vor größere Probleme gestellt hat, haben unsere findigen Admins&Techs,

    Lösungen gefunden die Performance wieder zu verbessern und konstanter zu machen. Nach und nach wurden die Settings des Servers jetzt auf die in der News angekündigten Einstellungen angepasst.

    Leider kommen mit dem Patch neue Fehler ins Spiel, checkt dafür am besten mal den Thread: [Sammelthread] Bugs in der Beta

    Beste Grüße
    Euer Rasselbande-Team